Type KMB
einstufige Spiralgehäusepumpe nach ISO 2858 mit Magnetkupplung
Q max: 100 m³/h**
H max: 80 m**
Betriebsdruck: 16 bar*
Temperatur: 180°C*

Please, enter your name
Please, enter your phone number
Please, enter your e-mail address Mail address is not not valid
Please, enter your message

Die Type KMB ist eine Spiralgehäusepumpe mit Gehäuseabmessungen nach ISO 2858 und einfacher Magnetkupplung.

Die Baugrößenauswahl ist eingeschränkt.

Die Pumpe verfügt über eine Permanentmagnetkupplung, der Spalttopf dichtet das Fördermedium hermetisch nach außen ab.

Die Lagerung der Pumpenwelle erfolgt in einem SiC-Gleitlager.

Durch den direkten Anbau des Antriebsmotors entfallen zusätzliche Wälzlager und die mechanische Kupplung.

Öl & Gas, Chemie, Petroechemie, Offshore, Schiffstechnik / Marine, Betankungsanlagen & Aviatik, Industrielle Heizanlagen / Wärmeträger, Tanklager / Tankfarmen, Erneuerbare Energien / Umwelttechnik
Q max: 100 m³/h**
H max: 80 m**
Betriebsdruck: 16 bar*
Temperatur: 180°C*
max Drehzahl: 3500 min−1
Abdichtung: Magnetkupplung
Aufstellung: horizontal
Selbstansaugend: nein
Lagerung: Gleitlager
Schmierung: Fett
Werkstoffe: Duplex, Ni-Basis, Sphäroguss / Stahlguss, austenitischer Stahlguss
Normen: ISO 15783
Ex-Schutz: Kategorie 2 / Zone 1

* höhere Drücke und Temperaturen auf Anfrage
** abhängig von Baugröße und Drehzahl

Broschüre (de): KML-KMB-KMR-KMV.pdf
Broschüre (en): KML-KMB-KMR-KMV_eng.pdf

Search